Sonntag, 2. Oktober 2011

Backe, backe Kuchen...

Gestern ist meine Mama 50 geworden und das haben wir natürlich gebührend gefeiert.

Ich habe dazu Pizza-Muffins und Blätterteigteilchen gefüllt mit Toffifees beigesteuert.



Bis zur Entstehung dieser leckeren Teilchen bin ich einige Zeit in der Küche gestanden, aber mit ein paar tollen Küchenhelfern ging es dann doch ziemlich schnell.





Für die Blätterteigteilchen benutze ich immer den "Big Snack" von hier. Den hab ich mir vor einigen Jahren mal zugelegt und bin jedes Mal wieder begeistert, wenn ich ihn benutze. Bei mir heißt er übrigens "Blätterteigteilchenmacher", weil ich mir "Big Snack" immer nicht merken kann...




Den Korb hab ich übrigens von hier.


Auf jeden Fall ist dieses Teil supernützlich, weil man damit auch schnell mal einen kleinen Snack zaubern kann, wenn unerwartet Gäste kommen. Füllen kann man die Teilchen mit allem was schmeckt, ich hab schon ausprobiert: Nutella, Toffifee, Milkaherzen, Apfelmus, Marmelade, Thunfischcreme, etc, etc.

So, ich werde jetzt noch ein bisschen das wunderschöne Wetter genießen!

Liebe Grüße, Miriam

1 Kommentar

  1. Hallo,

    das sind ja unschlagbare Leckere Suesswaren.
    Boooa darf ich nach dem Rezept fragen fuer die tofiblaetterteigtaschen.

    Ich wuerde mich seh freuen

    Ein schoenes Wochenende wuesncht dir Conny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort von euch.

Fragen beantworte ich gleich hier, also schaut vielleicht nochmal nach.