Dienstag, 8. November 2011

Da Huawa, da Meier und i

Letztes Wochenende war ma bei am Auftritt von "Da Huawa, da Meier und i" (für alle Nichtbayern: "Der Huber, der Meier und ich"). Des is eine dreiköpfige bayerische Musik-Kabarett-Band aus Niederbayern und der Oberpfalz, die seit ca. 10 Jahren auftreten.
Es ist eine etwas andere Band, die mit verschiedenen Musikinstrumenten bayerische Lieder zum Besten geben, aber auch des ganze zum Teil a bissl unter einem politischen Aspekt.

Hier mal eine kleine Kostprobe, dieses Lied haben sie am Samstag auch gespielt:


Das besondere am Samstag war, dass die 3 diesmal nicht alleine aufgetreten sind, sondern sich mit 5 Iren zusammen getan haben. Daraus ist das wunderbare Programm "Irish-Bayerisch" entstanden.
Ich hätte vorher nie geglaubt, dass die bayerische und die irische Musik so gut zam passen. Es war einfach nur super und die 3 verstehen wirklich, einen ganzen Saal in gute Stimmung zu versetzen und auch die Leute zum mitmachen zu animieren.
Die Bilder, die ich vom Auftritt gemacht habe, sind leider alle ziemlich dunkel geworden, sodass man nichts erkennt.

Ich kann auf jeden Fall jedem nur empfehlen, zu einem Auftritt der Band hinzugehen, wenn die 3 mal in eurer Nähe spielen.

Liebe Grüße, Miriam

2 Kommentare

  1. das hört sich nach viel Spaß an!
    Liebe Grüße aus dem Norden,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich toll an! Und - ich hab´s verstanden ;-)!
    Ganz viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort von euch.

Fragen beantworte ich gleich hier, also schaut vielleicht nochmal nach.