Dienstag, 27. Dezember 2011

Unser Weihnachtsmenü

Und, hattet ihr alle ein schönes Weihnachtsfest und besinnliche Feiertage?

Bei uns war es richtig schön!! An Heilig Abend waren wir zu zweit und haben es uns daheim richtig schön und gemütlich gemacht.
Die beiden Feiertage haben wir dann bei unseren Familien bei Gans und Ente verbracht.

Ich wollte euch noch unser Weihnachtsmenü vom Heiligen Abend zeigen.

Als Vorspeise gab es gefüllte Lachsröllchen, die hat mein Freund ganz alleine gemacht und sie waren superlecker (er gibt eher selten seine Kochkünste zum Besten *g*).

Die Idee habe ich mir von Anne geholt.

Als Hauptspeise haben wir uns dann ein Rindersteak mit leckerem Kartoffelgratin schmecken lassen.




Und nach etwas Pause incl. Bescherung gab es dann noch als krönenden Abschluss ein Mousse au chocolate.



Es war ein wirklich schöner Abend, ich hoffe, bei euch war es mindestens genauso schön! :)

Liebe Grüße, Miriam

6 Kommentare

  1. Ah it looks looks like a lovely meal! I think I will try and do some stuffed salmon rolls thanks to you and your friend. Happy Holidays!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    bin gerade über deinen Blog gestolpert und hab euer Menue gelesen ... sehr Lecker ... die Vorspeise mag ich ganz besonders .

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Oh das sieht aber lecker aus. Und die Hauptspeise, yammi.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Miriam,

    das sieht aber lecker aus.
    Einen guten Rutsch wünsche ich Dir und alles Liebe und Gute für 2012.

    LG Ilka

    AntwortenLöschen
  6. Ach du meine Güte...das sieht sooooo gut aus!!! Die Lachsröllchen sehen sehr lecker aus! Vielleicht gibt deinem Liebsten das etwas Ansporn, öfter was für dich zuzubereiten :-D

    Guten Rutsch ins neue Jahr!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort von euch.

Fragen beantworte ich gleich hier, also schaut vielleicht nochmal nach.