Freitag, 6. Januar 2012

Tomato Soup

Da von gestern abend nur noch ein kleiner Rest Schinkennudel da war, hab ich mir gedacht, ich könnte gleich mal die Tomatensuppe ausprobieren, die ich bei Kerstin von "Verboten Gut" gesehen hab.

Die Farbe hat etwas anders ausgesehen, aber das Licht war mal wieder nicht so toll. :(

Hier das (Original-)Rezept: (in Klammern meine Abwandlungen)

500 g Tomaten, in Würfel geschnitten
6 EL rote Linsen
1 Zwiebel, fein gehackt
1 - 2 TL Currypulver (würde ich das nächste Mal weglassen, ich bin nicht so der Curryfan und das war mir zu viel)
etwas Ingwer, Zimt und Koriander (Koriander hatte ich nicht, hab ich durch 5-Gewürz ersetzt)
1 - 2 EL Tomatenmark
etwas Butter (habe Olivenöl genommen)
ca. 700 ml Gemüsebrühe
1 TL Honig
Salz, Pfeffer
einige Tropfen Zitronensaft (habe ich weggelassen)


Zubereitung:

Tomaten, Linsen, Zwiebeln und Knoblauch mit den Gewürzen und dem Tomatenmark andämpfen und mit der Gemüsebrühe ablöschen.

Zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen , danach die Suppe pürieren und nach Belieben durch ein Sieb streichen. Etwas Honig dazugeben, würzen und garnieren


Laut Originalrezept ist das Rezept für 4 Personen gedacht. Ich habe die Suppe am Schluss durch ein Sieb gestrichen und dann sind grad 2 schöne Teller draus geworden.

Die Suppe war wirklich lecker, mir war wie gesagt nur der Currygeschmack etwas zu stark. Aber den kann man ja einfach weglassen.

Liebe Grüße, Miriam

3 Kommentare

  1. Hallo Miriam,

    ich liebe Tomatensuppen in jeglicher Form. Werde das Rezept mal direkt am Wochenende ausprobieren

    liebe Grüße
    christa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Miriam,

    es freut mich das Dir mein Süppchen geschmeckt hat, ehrlich gesagt sind wir Curryjunkie´s ;o)
    Deshalb hatte ich ja schon geschrieben 1 bis 2 Tl so kann jeder entscheiden wie er den Geschmack haben möchte, deine Idee mit dem 5 Gewürz muss ich mal ausprobieren, hab ich auch immer zuhause.
    Ich werde deinen Blog gleich mal in meinem Post verlinken .

    Ganz liebe Grüße Kerstin biba ;o)

    AntwortenLöschen
  3. schöner Blog :)
    schau doch auch mal auf meinen vorbei.

    und kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngst gepostetes Foto?
    xoxo
    wieczorama Fotoblog

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort von euch.

Fragen beantworte ich gleich hier, also schaut vielleicht nochmal nach.