Dienstag, 21. Februar 2012

Risotto alla Mimi

Gestern haben wir eine Gegenkampagne zum Rosenmontag gestartet. Die letzten Jahre waren wir immer auf einem Ball in einem Nachbarort, aber wie wir in Bayern sagen würden, da ist mittlerweile "da Hund varreckt". ;-)

Also haben wir uns zu einem gemütlichen Abend zu viert entschlossen und wir Frauen haben die Männer bekocht!

Angedacht war ein Risotto und nachdem ich mehrere Rezepte durchgesehen hatte und mir keins so richtig gepasst hat, hab ich einfach frei Schnauze eingekauft und rausgekommen ist das:


Risotto alla Mimi:

Für 4 Personen (gute Esser! *g*)

2 EL Öl
1 Zwiebel
500 g Risottoreis
1 Liter Brühe
ca. 1/8 Liter Weißwein
500 g Hühnerbrustfilet
2 Stangen Lauch
400 g Champignons
Salz, Pfeffer, Ingwer
50 g Parmesan

Hühnerbrust in kleine Stücke schneiden, im Öl anbraten. Lauch und Champignons putzen, halbieren, in Scheiben schneiden und mit dem Hühnchen mitdünsten.
Fleisch und Gemüse aus der Pfanne nehmen, Zwiebel andünsten, Reis zugeben und kurz mitdünsten.
Dann den Wein angießen, wenn der Reis alles aufgesogen hat, nach und nach die komplette Brühe zugeben. Geduldig sein und rühren! :)
Wenn der Reis die komplette Brühe aufgesogen hat und schön cremig ist, das Fleisch und das Gemüse unterrühren. Den Parmesan drüberstreuen, kurz anschmelzen lassen und einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Ingwer abschmecken.

Es hat uns allen sehr gut geschmeckt.

Ich darf euch noch jemanden vorstellen: Anja, beste Freundin und "Beiköchin"... ;-))


Liebe Grüße, Miriam

8 Kommentare

  1. I will try the rissotto for this weekend!
    thanks for sharing!!

    Kisses!
    http://self-dressed.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhhhhhhhhhhhhhhh Mimiiiilein.. scho wieder so ein leckeres Rezept.. mmmmmmmmmmmmmmmmmhh.. is noch was da?? Dicke Busserla Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Is leider nix mehr da. Alles an dem Abend verputzt! *g*

      Löschen
  3. that looks really yummy! I'll have to try it out sometimes!

    WWW.TINACIOUS.ME
    WWW.TINACIOUS.ME

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmm ich liebe Risotto und das mache ich auch immer wieder gerne.

    Deinem Bruder die besten Glückwünsche.


    Einen schönen Abend.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht sehr lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!!!

    Das habt ihr beide aber super hinbekommen!!!
    Bekomme ich direkt hunger ;o)

    Gruß
    nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort von euch.

Fragen beantworte ich gleich hier, also schaut vielleicht nochmal nach.