Mittwoch, 25. April 2012

Steinpilzkartoffelrolle

Vor kurzem hab ich mal wieder ein Gericht von meiner Nachkochliste gekocht. Das Ding ist echt nicht schlecht. Wenn ich mal nicht inspiriert bin, guck ich einfach mal durch, was ich mir im Lauf der Zeit so abgespeichert hab und irgendetwas ist immer dabei, auf das ich dann Lust hab!

Diesmal hab ich das "Steinpilzkartoffelschinkendings" von Anne vom tollen Blog "GutenTag.Info" nachgekocht - der Einfachheit halber nennen wir sie mal Steinpilzkartoffelrolle! ;-)


Das Rezept findet ihr hier bei Anne!

Ich habe es ganz genauso gekocht, nur den Estragon weggelassen, weil das Anne schon nicht so geschmeckt hat.

Es braucht zwar etwas Vorbereitungszeit, aber die Zeit hat sich gelohnt, denn das Ergebnis war echt lecker und mal ganz etwas anderes. Getrocknete Steinpilze waren für mich auch eine neue Erfahrung, sie riechen auch sehr intensiv, aber geschmacklich ganz toll!

Dazu gab's einen leckeren Feldsalat!

Liebe Grüße, Miriam

4 Kommentare

  1. Natürlich ist das ok :) Es freut mich immer, wenn jemand meine geposteten Rezepte nachkocht und erst recht, wenn sie dann auch noch schmecken :)

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. mhh lecker! da läuft einem das wasser im mund zusammen. ich ess momentan total gern pilze irgendwie, voll komisch, was noch nie so XD

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, in letzter Zeit war auch ein bisschen unkreativ was das Essen anbelangt. Ich habe mir als ich richtig Hunger hatte eine Liste mit Gerichten aufgeschrieben, die mich anmachen. Das wird es demnächst geben.

    Einen schönen Sonntag noch.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mimi,
    auf deine Frage wegen Bloglovin kann ich dir sagen, du musst auf Bloglovin erst auf Account und dann in WIDGETS klicken, da findest du die passenden Bilder.
    Ich hoffe es hilft dir weiter.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort von euch.

Fragen beantworte ich gleich hier, also schaut vielleicht nochmal nach.