Mittwoch, 25. Juli 2012

Indischer Döner

Wie ihr wisst, liebe ich ja easy-peasy-Rezepte und letztens habe ich in einer alten "Lecker" ein superschnelles, tolles Rezept von Pitataschen gefüllt mit Hähnchenfleisch gefunden... Uns haben sie an Döner erinnert, deswegen wurden sie ganz schnell in "Indische Döner "umbenannt.

Die will ich euch natürlich nicht vorenthalten...



Das Rezept findet ihr auch hier, ein paar Sachen hab ich jedoch ausgetauscht:

Zutaten für 2 - 3 Hungrige:

4 Karotten
1 große Zwiebel
1 Stück Ingwer
Chilipaste
500 g Hähnchenbrustfilet
Sesamöl
Salz
Pfeffer
rote Currypaste
1 Dose Kokosmilch
Pita-Brottaschen

Alles kleinschnippeln und in dem Öl anbraten, mit den Gewürzen, der Chili- und der Currypaste würzen. Kokosmilch angießen und ca. 10 Minuten einköcheln lassen.
Pitataschen im Backofen knusprig aufbacken lassen.
Das Hähnchencurry evtl. nochmal abschmecken und in den Pitataschen servieren.
Ein Salatblatt würde sich natürlich auch noch gut machen, hatten wir aber nicht mehr daheim...

Es ist wirklich genial einfach und schnell gemacht.

Ich bin auf jeden Fall immer wieder von der "Lecker"-Zeitschrift bzw. der Homepage begeistert, ich glaub, ich wurde bisher noch von keinem Rezept enttäuscht...

Liebe Grüße, Miriam

10 Kommentare

  1. Sieht sehr lecker aus...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. mmh das schaut lecker aus, muss ich mir gleich mal ausdrucken :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm, da läuft mir wirklich das Wasser im Mund zusammen. Leider isst mein Mann so etwas überhaupt nicht.. - ich mopse dir daher gedanklich einen der indischen Döner und werde ihn mal testen, wenn mein Göttergatte unterwegs ist. Lieben Gruß Katja

    AntwortenLöschen
  4. Yuuuuuuuuuuuuummie liebe Miriam.. das sieht sooooooooooooooooooooooooooooooo fein aus.. woasst wos.. i hob jetzert so an Hunger hihi..
    i druck di ganz narrisch..
    Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  5. ohhhhh einfach lecker!!! hätte ich jetz auch große lust drauf!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh, der sieht lecker aus! Ich liebe Ingwer und Kokos. Von daher wäre der absolut was für mich!

    Liebe Grüße und ein feines Wochenende
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. da kriege ich verfrüht hunger auf mittagessen. ;)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mimi mehsct sieht das Lecker aus.Da haette ich auch gerne Hinein gebissen:O)

    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  9. Klasse Rezept! Einfach und lecker.

    Wir Türken sind ja Fans von solchen 'Taschen'. Bei uns kommt alles ins Fladenbrot. Kleine Frikadellen (Köfte) mit Tomaten und Zwiebeln. Oder Schafskäse mit Tomaten, oder gebratene Auberginen mit Tomatensauce, ach ..alles erdenkliche:)

    AntwortenLöschen
  10. Dankeschön für die lieben Worte!

    und oohhh das sieht lecker aus!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort von euch.

Fragen beantworte ich gleich hier, also schaut vielleicht nochmal nach.