Sonntag, 26. August 2012

Schoko-Quark-Birnenkuchen

Meine Eltern haben einen rießigen Birnbaum im Garten stehen und da gibt's jedes Jahr so viele Birnen. Letztes Jahr wurde Birnenlikör draus und heuer gibt's Kuchen!

Auf der "Lecker"-Homepage hab ich ein tolles Rezept gefunden... Ich habe alles genau wie beschrieben gemacht, lediglich die Rosinen mussten draußen bleiben.

Meine Mama und meine Schwester waren heute beim Kaffeetrinken da und er hat uns allen sehr gut geschmeckt!



Tolle Mischung aus Schokoboden, Quarkschicht und obenauf die Birnen!

Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntagabend!

Liebe Grüße, Miriam

9 Kommentare

  1. ach wie toll! mit früchten aus mamas&papas garten schmeckt es direkt doppelt so gut.
    liebsten gruß sendet dani

    AntwortenLöschen
  2. ohhhh meine süsse Miriam.. wieder so ein feines Rezept.. mmmmmmmmmmmmmmhh.. der Kuacha dat mir jetzert a schmecka :o)
    den probier i mal..
    dicke Busserla und an super Wochenstart..
    gggggggggggggggggggggggggglg Suserl

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Miriam,
    einen Birnenbaum haben wir leider nicht, aber einen Supermarkt vor der Nase ;)) Das wird definitiv der nächste Kuchen, den ich backen werde! Vilen Dank für das tolle Rezept!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  4. Was Du aber auch immer für leckere Sachen machst...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Miriam,
    der Tortenständer ist selbergemacht...mit dingen aus dem Baumarkt :)
    kannst du ales auch selber kaufen für ganz wenig geld.
    Es ist ein Ton unterteller und ein übertopf, diese gab es in der farbe schon fertig bei uns. dann habe ich sie nur noch mit alles kleber zusammen geklebt :)
    FERTIG ;)))
    Stinknormal und schnell eben ;) Saskia <3

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh, der sieht ja lecker aus...
    Leider haben wir dieses Jahr nix auf den Bäumen. Das Bisschen, was drauf war, haben uns gleich die Vögel angepickt. *Frechheit*
    Hoffe, dass ich nächstes Jahr auch mal Kuchen mit Obst aus dem eigenen Garten backen kann...

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Zartbitter-Schoki mag ich auch sehr gern, Danke für Deine lieben Zeilen :) und in Deinen Schoko-Quark-Birnenkuchen könnt ich reinbeißen, so lecker sieht der aus und eine tolle Kombination :) Hab einen zauberhaften Tag und bis bald :)

    AntwortenLöschen
  8. Sieht toll aus, liebe Mimi. Und selbstgeerntetes Obst ist das beste!
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort von euch.

Fragen beantworte ich gleich hier, also schaut vielleicht nochmal nach.