Sonntag, 13. Januar 2013

Ein Duft von Zimt...

...durchzog die ganze Wohnung, als ich den Zimtschneckenkuchen vom Fräulein Klein buk.



Ihr Buch ist euch wahrscheinlich nicht unbekannt und vor Kurzem hab ich es mir auch gegönnt.





Das Buch ist einfach "wunderbar" - ein toller Schmöker mit tollen Bildern. Wer Yvonnes Blog kennt, weiß wovon ich rede!

Da ich ein totaler Hefegebäck-Fan bin, musste ich als erstes dieses Rezept von ihr ausprobieren.

Das Rezept findet ihr auch hier bei ihr!

Der Hefeteig ist wunderbar aufgegangen und da ich Zimt so liebe, hab ich die Menge um ein Gutes erhöht, das war dann richtig lecker!

Vielleicht ist das ja noch was für heute nachmittag für euch!

Liebe Grüße, Miriam

16 Kommentare

  1. ui, auch noch sehr dekorativ der leckere kuchen! wird auf meine nachbackliste kommen. lass es dir schmecken!

    AntwortenLöschen
  2. mhhhhh! Ich kanns fast riechen ;0)

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  3. ...das cha i mier bildlich vorstelle
    wie fein das schmöckt bi dir!
    En gueta!
    ¸.•°☆⊱彡
    ╔═════════ ೋღღೋ ══════╗
    ೋ ~~ Liebe Grüsse Sindy und Nathalie♥~~ ೋ
    ╚═════════ ೋღღೋ ══════╝

    AntwortenLöschen
  4. das sieht echt fein aus und ein ähnliches rezept leict abgeändert habe ich auch schon probiert ^^

    AntwortenLöschen
  5. Mein Gott sieht der Kuchen herrlich aus! Zur Zeit habe ich sowieso einen kleinen Zimt Tick! Überall muss das Gewürz rein? Am Liebsten habe ich Kaffee mit einer Zimt-Zucker-Mischung;-)!

    Einen wunderbaren Sonntag wünsche ich Dir!

    Kreative Grüsse
    Esther

    PS.: morgen geht's in meinem Blog auch wieder los;-)

    AntwortenLöschen
  6. Der Kuchen ist ja super! Einen tollen Blog hast du hier!

    -Kati

    AntwortenLöschen
  7. Zimtschnecken sind was ganz tolles, ich mag sie besonders gern wenn sie schön locker und hefig sind und nicht zu zimtig. Ich werd mich also dann vermutlich ein wenig im Zimt zurückhalten hihi

    AntwortenLöschen
  8. das schaut richtig super aus liebe Mimi.

    Alles liebe und einen schönen Sonntag Abend dir.

    Anna

    AntwortenLöschen
  9. oooh wie lecker! und schaut sooooo gut aus! Muss ich auch mal auf die To-Do-Liste setzen, aber erstmal werden noch ein paar Vorräte ausgebraucht (gute Vorsätze und so) ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen!

    Was seh ich da leckeres???? Wieder ganz mein Geschmack mit Zimt und so. ;-)
    Und sogar noch eine runde Backform hätte ich zu Hause ;-)
    Ich glaub das Rezept muss ich auch mal testen. ;-)

    Hab noch einen schönen Tag!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Der Kuchen sieht superlecker aus und duftet bis hierher, toll.

    Danke auch für Deine lieben Zeilen, ich freu mich, dass Dir das Regal auch so gut gefällt und ja, ich weiß noch, dass Du von der Couchtischtruhe auch begeistert warst :) Freu mich sehr. Hab ein schönes Wochenende und bis bald :) ich glaub am Wochenende muss ich auch mal wieder Kuchen backen und vor allem bei diesem Wetter :)

    AntwortenLöschen
  12. sieht so lecker aus! hast du lust dein blog auf www.diyarda.com vorzustellen?

    AntwortenLöschen
  13. Mmmmmmh der sieht aber lecker aus und...ich glaube ich kann den Zimt jetzt auch riechen. Hab mich gerade mal als Leserin eingeladen. LG Rike

    AntwortenLöschen
  14. Orrrrrrr, es gibt NICHTS NICHTS NICHTS besseres als Zimtschnecken <3

    AntwortenLöschen
  15. Oh, sieht das lecker aus. Und dass wo ich eh schon Hunger habe. Das Rezept muss ich meinem Mann zeigen,der ist bei uns der Bäcker im Haus.
    Liebe Grüße
    Sissi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort von euch.

Fragen beantworte ich gleich hier, also schaut vielleicht nochmal nach.