Donnerstag, 31. Oktober 2013

Großer bayerischer Nähtreff

Zweimal im Jahr findet in Obermauerbach bei Aichach im "Canada" ein großes bayerisches Nähtreffen statt. Gestern war es wieder so weit und ich hab mich schon seit Wochen drauf gefreut!

Viele, viele nähwütige Frauen und viele Kinder waren wieder da, der Saal stand voll mit einem wahren Maschinenpark und neben fröhlichem Ratschen wurden auch tolle Dinge genäht.


Leider bin ich zu doof, um meine Bilder, die ich über den Tag verteilt gemacht habe, vom Handy auf den PC zu ziehen, deswegen kann ich euch nur meine fertigen Werke zeigen. Aber Gisi hat schon einen tollen Bericht geschrieben, da könnt ihr euch auch die ganzen tollen Bilder anschauen!

Ich hab mal wieder einen Reini genäht und am nachmittag hab ich noch Backofenhandschuhe genäht, da muss man nicht mehr viel denken... ;-)




Mit den Backofenhandschuhen hab ich bei vielen die tollsten Erinnerungen hervorgerufen - das ist nämlich ein alter Ikea-Stoff, den hatte ich vor 10 Jahren mal als Vorhang (und wohl etliche andere auch *g*).

Und da manch einer die Teile am Liebsten selbst mit heimgenommen hätte, werd ich demnächst hier auf dem Blog ein paar verlosen, gell Gisi! ;-)

Apropos Gisi! Ich habe bei ihr in einem Gewinnspiel überziehbare Knöpfe in vielen verschiedenen Größen von Snaply gewonnen, die hat sie mir dann gestern gleich überreichen können... Das war natürlich doppelte Freude! :)



Zum Schluss möchte ich mich noch bei Renate bedanken, die das Treffen wieder wunderbar mit Unterstützung ihrer Familie organisiert hat! Und den 05.03.2014 hab ich mir schon ganz groß im Kalender angestrichen, da findet nämlich das nächste Treffen statt!

Ich wünsch euch ein tolles verlängertes Wochenende!

Liebe Grüße, Miriam

4 Kommentare

  1. Oh wie toll, möchte auch so ein Treffen hier in der Nähe! :-)
    Fleißig warst du, ich glaub ich hätte auch mehr gequatscht als genäht! ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Hihi...kann ich gleich hier schon bei der Verlosung der Backhandschuhe mitmachen? ;-) Nicht, daß ich sie zum Backen verwenden würde.....aber sie wären allein schon sehr dekorativ, wenn sie nur in meiner Küche rumhängen würden! Und es freut mich, wenn ich dir mit den Knöpfen eine Freude machen konnte!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ne tolle Sache! Hört sich prima an :-)

    glg
    pipa

    AntwortenLöschen
  4. Huuuii... Mimi!

    Das schaut mal wieder nach einer Menge Spaß aus. Toll!

    Gruß
    Nicole

    P.S. Den IKEA Stoff kenn ich auch... irgendwo in den tiefen meines Nähkellers hab ich glaub ich auch noch ein Stück davon ;-))

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort von euch.

Fragen beantworte ich gleich hier, also schaut vielleicht nochmal nach.